Über mich

Jede Reise ist ein Eintauchen in neue Erfahrungen und anregende Einsichten. Ich begleite dich auf deiner Reise in sexuelle Landschaften und bizarre Fantasien. In meiner Präsenz, meiner Leidenschaft und meinen Sinnlichkeiten findest du eine außergewöhnliche Gesellschaft:

ein Mehr an sinnlicher Tiefe, sexueller Inspiration, lustvoller Ausschweifung, spielerischer Leichtigkeit und erotischer Raffinesse.

Ich bin tantrisch-sinnliche Domina, Bizarrelady, Schmerzensfrau, sWITCH. Lebefrau, Freudensprecherin, Lustbeistand und Spielgefährtin. Ich bin eine starke Frau mit einem Hang zum Mädchenhaften und der Leidenschaft für das bizarre Spiel.  Verwegen, verzogen, verzaubernd, erfahren, klar. Verspielt und vielseitig. Einfühlsam, liebevoll und achtsam. Übermütig, vergnügt, nachdrücklich-fordernd, manchmal streng, oft erhaben und voller Lust am Experiment.

Ich schätze das nuancierte Spiel der kleinen Gesten, das schamlose Ausleben delikater Fantasien genauso wie lustvolle Schmerzerfahrungen. Gemeinsam betreten wir das Universum von Lust und Sinnlichkeit, Schmerz und Verzückung, Verletzlichkeit und Stärke. 

Unsere Begegnungen leben von wacher Sinnlichkeit. Sex und BDSM werden zum Erlebnis oder gar zur horizonterweiternden Erfahrung, wenn du bereit ist, dich tief fallen zu lassen und dich dem Moment und dem Gegenüber hinzubegeben, ganz gleich, ob du auf der aktiven oder passiven Seite stehst. Gemeinsam treten wir für eine Zeit aus unserem funktionalen Alltags-Ich heraus, um uns ganz dem Spüren, dem Folgen und Führen zu überlassen.

Manch einer sagt mir eine grenzenlose, haltende wie hingebungsvolle Sinnlichkeit und Zärtlichkeit nach, manch andere eine geheimnisvoll aufregende Distanz und Dominanz. In mir findest du eine Komplizin deiner Lust und Begleiterin im sexuellen Forschen. Mit dir lebe ich die Lust am Spiel und das Laster der Begierde.

Sexualität ist meine Leidenschaft. Ich mag es, dir deine Sehnsüchte, Begehren und Begierden zu entlocken und ihnen Raum zu geben. In der Sexualität sehe ich unsere ureigenste Kraft, die leider oft brach liegt oder nicht genügend ihren Reichtum entfaltet, was unser Potenzial und Erfüllung verhindert. Mit meiner langjährigen Leidenschaft für Fetisch und BDSM als Wechselspielerin als auch (Neo)Tantra und anderen Bewusstseinspraktiken schätze und liebe ich die verschiedenen Facetten unserer Sexualität und das offene und freie Spiel mit Sehnsüchten, Tabus und intensiven Sinneserfahrungen.

Nichtwissen und Verunsicherung, das Irrationale und Absurde, Poesie und Stille sind für mich wichtige Wegbegleiter, um Ungekanntes und Überraschendes zu entdecken und zuzulassen und sind somit integraler Bestandteil meiner Welt.

Ich spiele übrigens gerne mit Menschen jeglichen Geschlechts und und sexueller Orientierung, die die eigene Sexualität und das Sein bereichern wollen. Frauen, Queers und Paare sind mir herzlich willkommen.